Overwatch - Erster Sieg am dritten Spieltag

Im dritten Spieltag stand das Team UED Puppies als Gegner für unsere Siegen Bisons auf dem Turnierplan.Die ersten beiden Maps Oasis und Kings Row musste das Team der Bisons erst einmal an den Gegner abgeben. Das lag vorallem an der fehlenden Kommunikation zwischen den Spielern. Doch mit der Einwechselung unseres Top-DPS Spielers DNL nahm der Reverse Sweep seinen Anfang. Auf Volskaya Industries und Rialto überzeugten die Bisons mit einer starken Paharmercy Combo, die dem Gegner zwei Punkte kostete. Somit standen die beiden Teams vor dem Tiebreaker Ilios, wo sich das Match entscheiden sollte. Beide Teams konnten jeweils einen Mapteil einnehmen und standen vor einem finalen Punkt, den es einzunehmen galt. Auch hier konnte die Pharmercy Combo wieder Wunder wirken und schlussendlich die Siegen Bisons zu ihren ersten Punkten in dieser Uniliga Tabelle bringen.

 

In der Nächsten Woche wird dann das Spiel gegen die starken Gegner aus Karlsruhe, die KIT SC Grapes stattfinden. Dafür scouten die Bisons nun die Gegner, um perfeklt auf sie vorbereitet zu sein.

 

Go Bisons!